Sprachauswahl


Kasachische Delegation zu Gast in der ZAR

Der Präsident und Generalsekretär des Milch- und Fleischverbandes von Kasachstan kamen zu Exportgesprächen nach Österreich.

Präsident Ospanov und GS Umirbekov wollen im kasachischen Landwirtschaftsministerium für eine Grenzöffnung zum Zuchtrinderexport werben.

Bereits im Februar 2014 hat die ZAR den Präsidenten und Generalsekretär des Milch- und Fleischverbandes von Kasachstan nach Österreich eingeladen. Am 27. und 28. Jänner 2015 fanden sich der Präsident Ospanov und Generalsekretär Umirbekov zu Gesprächen in Österreich ein. Angesichts des 2012 kurzfristig ausgesprochenen Importverbots für Zuchtvieh aus der Europäischen Union nach Kasachstan waren sämtliche offiziellen Gespräche zum Erliegen gekommen. Die Einladung hatte zum Ziel, die Gespräche auf privatwirtschaftlicher Ebene, sozusagen von Bauer zu Bauer, wieder aufzunehmen.

Kompaktes Besuchsprogramm findet Gefallen

Nach der Vorstellung der österreichischen Rinderzucht im Büro der ZAR wurde die landwirtschaftlichen Fachschule in Pyhra besucht. Zum Abschluss wurde ein ausgezeichneter  Rindermastbetrieb in der Gemeinde Obritzberg-Rust besichtigt.

 

Die kasachischen Gäste mit ZAR-Obmann Anton Wagner, GF Mag. Franz Sturmlechner und Direktor Franz Fidler vor der LFS Pyhra.

Der kasachische Milch- und Fleischverband wurde 2009 gegründet und umfasst etwa 100 Mitglieder. Rund 90% der in der Milchproduktion stehenden Kühe und etwa die Hälfte der Rindermastbetriebe Kasachstan sind ebenso Mitglied wie die wichtigsten Milch- und Fleischverarbeitungsbetriebe des Landes.

Schwieriger Import von Tieren

In den Gesprächen wurden von kasachischer Seite die Schwierigkeiten bei den derzeitigen Importen aus den USA, Kanada und Australien hinsichtlich Qualität, Transport und Datensicherheit hervorgehoben. Die Sperre Europas und die mutmaßliche Keulung von 722 Importtieren aus Österreich wird als politisch motiviert dargestellt und seitens des kasachischen Verbandes und der Agrarbetriebe nicht Österreich angelastet!

 

zurück