Sprachauswahl


EUROTIER 2016

RINDERZUCHT AUSTRIA vor Ort

Die RINDERZUCHT AUSTRIA finden Sie in der Halle 11, Stand F 42. Sie sehen Elitetiere der Rassen Fleckvieh (MOUNTEVEREST und INROS), Braunvieh (HUXOY), Pinzgauer, Grauvieh und Holstein Friesian.

Österreichische Fleckviehkühe finden Sie auch am Stand der EUROgenetik, wo die österreichischen Partner der EUROgenetik - OÖ Besamungsstation, LK Kärnten und RZV Tirol - vertreten sind. Zu sehen sind HUMPERT-, WETTENDASS- und österreichische WABAN-Töchter.

Im Forum Rind haben Sie am 18. November 2016 in Halle 12 ab 15 Uhr die Gelegenheit, den ICAR Atlas zur Klauengesundheit und seine praktische Nutzung kennenzulernen. Klauendaten und Klauendaten-Analysen stehen im Mittelpunkt der Vorträge und der Podiumsdiskussion.

Am Dienstag und am Freitag findet auf der TopTierTreff-Bühne jeweils um 13.15 Uhr „Klauenpflege live – Praxisrelevante Tipps zu Pflege und Dokumentation“ statt. Mehrmals täglich werden auf der Bühne die Nachzuchtgruppen besprochen.

zurück