Sprachauswahl


Gesucht: Neuer Geschäftsführer/in für die ZAR

Die Zentrale Arbeitsgemeinschaft der österreichischen Rinderzüchter (ZAR) mit Sitz in Wien sucht eine(n) Geschäftsführerin/Geschäftsführer.

 

Ihre Stärken:

Ausbildung und Berufserfahrung in Betriebswirtschaft und Agrarökonomie oder Tierzucht

Konzeptentwicklung, Projektmanagement im Forschungs- und/oder Bildungsbereich

Personalführung, Kommunikationsstärke und aktives Netzwerken

Englisch verhandlungssicher

Entscheidungsfähigkeit, Eigeninitiative, Reisebereitschaft

Bezug zur Landwirtschaft

Ihr Aufgabengebiet:

Vertretung der Interessen der österreichischen Rinderzucht im In- und Ausland und Koordination der Aktivitäten der Rinderzuchtorganisationen inklusive Projektmanagement

Wir bieten eine interessante Tätigkeit und abwechslungsreiche Aufgabe mit leistungsorientierter Bezahlung und guten Entwicklungsmöglichkeiten.

Dienstort: Wien, Dresdner Straße 89/19

Arbeitsbeginn: frühestmöglich

Anstellungsverhältnis: unbefristet mit 40 Wochenstunden

Gehalt: Schema der LK OÖ F 6 (Mindestentgelt bei Vollzeitanstellung € 4.756,-- monatlich, Aufzahlung bei Höherqualifizierung möglich). Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis 15.2.2016 an eder@zar.at.

 


Downloads

zurück