Sprachauswahl


ÖKL-Praxisseminar: Die Herde im Griff

Das ÖKL (Österreichisches Kuratorium für Landtechnik) veranstaltet in Zusammenarbeit mit der RINDERZUCHT AUSTRIA am 18. Juni 2018 ab 9:00 Uhr in der LFS-Otterbach ein Seminar zu sensorgestützten Verfahren im Herdenmanagement und Gesundheitsmonitoring.

Digitale Lösungen ermöglichen Herdenüberwachung in Echtzeit. Jetzt anmelden bis spätestens 13. Juni 2018 für das Praxisseminar des ÖKL.

 

Als Veranstaltungsort bietet die LFS Otterbach, Otterbach 9, 4782 St. Florian am Inn, eine ausgezeichnete Infrastruktur mit moderner Betriebsausstattung.

Neben Fachvorträgen von DI Christian Fasching (HBLFA Raumberg-Gumpenstein) und Dr. Christa Egger-Danner (ZuchtData) werden auch Herstellerlösungen vorgestellt. Im Rahmen des praktischen Teils wird die Veranstaltung durch Erfahrungen von Tierarzt Dr. Franz Gewessler erweitert. Ein Betriebsrundgang durch den modernen Lehrstall rundet die Veranstaltung ab. Eine Anmeldung ist noch bis 13. Juni möglich.

Nähere Infos unter Termine auf www.zar.at bzw. www.oekl.at

 

zurück