Sprachauswahl


Starker Messeauftritt in Slowenien

Die mittlerweile über die Grenzen Sloweniens bekannte Landwirtschaftsmesse AGRA lockte auch heuer wieder tausende Besucher an.

Die Messeverantwortlichen der RINDERZUCHT AUSTRIA, v.l.: DI Reinhard Pfleger (GF Rinderzucht Steiermark), Ing. Thomas Danzler (Rinderzucht Steiermark), DI Peter Stückler (GF LKV-Steiermark), Johann Derler (Obmann Rinderzucht Steiermark).

 

Die Ausstellung von Zuchtrindern ist stets ein Publikumsmagnet. Die RINDERZUCHT AUSTRIA war als einziger nicht slowenischer Aussteller mit Zuchttieren vor Ort. Eine Kollektion von 5 trächtigen Kalbinnen wurde von der RINDERZUCHT STEIERMARK auf der Messe präsentiert. Alle österreichischen Kalbinnen konnten bereits an den ersten Messetagen an slowenische Züchter verkauft werden. Zunehmend ist die slowenische Rinderzucht ein wichtiger Partner im Austausch von Genetik in Form von Zuchttieren und Sperma.

zurück