Sprachauswahl


Georg Röhrmoser geht in Pension

Viele kennen und schätzen ihn. 

Georg Röhrmoser geht in Pension

V.l.: Institutsleiter Dr. Kai-Uwe Götz, Dr. Georg Röhrmoser mit seiner Gattin und LfL-Präsident Stephan Sedlmayer.   

Dr. Georg Röhrmoser leitete das bayrische Pendant zur ZAR, die Arbeitsgemeinschaft Süddeutscher Rinderzucht- und Besamungsorganisationen e.V. (ASR) seit 1997 als dessen Geschäftsführer und war gern gesehener Gast bei zahlreichen heimischen Veranstaltungen.

Bekannt ist er vielen heimischen Fleckviehzüchtern unter anderem durch seine Aktivitäten in der Welt-Fleckviehvereinigung. Eine ausführliche Info über seinen beruflichen Lebensweg lesen Sie unter www.lfl.bayern.de.

zurück