Sprachauswahl


Webinarreihe „Antibiotikareduktion - Was kann ich tun?“

Die nächsten Bildungsangebote stehen in den Startlöchern. Die Webinarreihe „Antibiotikareduktion – Was kann ich tun?“ startet am 1. Dezember 2021.

In den letzten Jahren wurde ein umfangreiches Bildungsangebot für die österreichischen Rinderzüchter:innen konzipiert und angeboten. Daher wurde es notwendig, alle Bildungsangebote der RINDERZUCHT AUSTRIA unter einem Dach zu vereinen und mit der Submarke RINDERZUCHT AUSTRIA Akademie zu versehen. Dadurch wird einerseits der Bezug zur RINDERZUCHT AUSTRIA sichergestellt und andererseits die Submarke RINDERZUCHT AUSTRIA Akademie gestärkt.

Die nächsten Bildungsangebote stehen in den Startlöchern. Die Webinarreihe „Antibiotikareduktion – Was kann ich tun?“ startet am 1. Dezember 2021.

  1. Webinar „Allgemeine Antibiotikareduktion und Resistenzen“
    Termin: Mittwoch, 1. Dezember 2021 ab 19:30 Uhr ONLINE

Referent: Dr. Walter Obritzhauser (Tierarzt)

  1. Webinar „Selektives Trockenstellen – Auszug aus der Praxis“
    Termin: DONNERSTAG, 09. Dezember 2021 ab 19:30 Uhr ONLINE
    Referent: Dr. Raphael Höller (Tierarzt) und ein Landwirt
  2. Webinar „Maßnahmen zur Verbesserung der Eutergesundheit“

Termin: Mittwoch, 15. Dezember 2021 ab 19:30 Uhr ONLINE

Referentin: Dr. Clair Firth (Vetmed)

Details und Anmeldung: www.nutztier.at/bildung

TGD-Anrechnung: je 1 TGD-Weiterbildungsstunde

zurück