Sprachauswahl


Projekte

D4Dairy

Projekt D4Dairy: Weiterentwicklung der bäuerlichen Rinderwirtschaft im digitalen Zeitalter

weiterlesen

FoKUHs

Typisierung von Kühen für eine effizientere genomische Selektion mit dem Fokus auf Gesundheitsmerkmale

weiterlesen

Klauen-Q-Wohl

Einrichtung einer österreichweiten zentralen und standardisierten Erfassung und Auswertung von Daten zu Klauengesundheit, Lahmheit und Tierwohl.

Projektlaufzeit: Oktober 2017 - Dezember 2020

weiterlesen

ADDA

Das K-Projekt ADDA - Advancement of Dairying in Austria - ist ein landwirtschaftlich orientiertes Kompetenzprojekt. Es wird im Rahmen von COMET (Competence Centers for Excellent Technologies) durch BMVIT, BMWFJ, das Land NÖ und die Stadt Wien gefördert.

weiterlesen

Efficient Cow

Analyse und Optimierung der Produktionseffizienz und der Umweltwirkung in der österreichischen Rinderwirtschaft

weiterlesen

Gesundheitsmonitoring Rind

Im Rahmen des Projektes „Gesundheitsmonitoring Rind“ wurde ab 2006 österreichweit eine Diagnosedatenerfassung nach skandinavischem Vorbild entwickelt.

weiterlesen

Herdenmanager Austria

Der Herdenmanager Austria bietet dir von allem das Beste!

Grundwissen mithilfe von E-Learning-Tools aneignen und das erworbene Wissen im darauffolgenden Praxismodul festigen, für jede/n Landwirt/in ideal. Der Herdenmanager Austria ist direkt auf deinen Betrieb zugeschnitten, deshalb ist eine Mitgliedschaft bei einem LKV notwendig.
Im Rahmen der Ausbildung arbeitest du mit deinen betriebsspezifischen Daten und Zahlen.

weiterlesen

Jungzüchterprofi

Das Erfolgsprojekt Jungzüchterprofi startet im Jänner 2020 in die nächste Runde. Das Projekt bietet ein vielseitiges Programm und ist für jede/n Jungzüchter/in und Junglandwirt/in interessant.

weiterlesen